post

Negativtrend stoppen

Nach einer Woche Fußballpause trifft unsere erste Herrenmannschaft am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz 3 des Poststadions auf den SC Union 06. Beide Mannschaften liefen zuletzt ihrer Form hinterher – Union verlor vier Spiele in Serie, Meteor zwei -, so dass am Sonntag auf jeden Fall eine Negativserie zu Ende gehen wird.
Im Bestfall wird das natürlich die von Meteor sein. Dafür muss die Mannschaft aber wieder als Team funktionieren. Dass dann der Erfolg nicht weit weg ist, haben wir in dieser Saison schon einige Male sehen dürfen.

Schon in der Hinrunde haben es uns die Unioner auf unserem Platz nicht leicht gemacht. Trotz früher Unterzahl führte unser damaliger Gast bis zur 75. Minute mit 2:1, ehe Ibrahima Cisse mit zwei Treffern binnen kurzer Zeit noch den Dreier für Meteor sichern konnte. Und auf heimischen Platz ist der Gastgeber noch stärker. So konnten die 06 nahezu zwei Drittel ihrer Punkte am Poststadion ergattern.

Nichtsdestotrotz, wir fahren nach Moabit, um drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Damit das auch klappt, brauchen wir, neben einem Team auf dem Platz, auch Eure Unterstützung von den Rängen.
Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.